Kindergruppe "Wühlmäuse"

 

Im Gartenbauverein Grassau gibt es seit März 2014 eine Gartengruppe für zukünftige Nachwuchsgärtner, die Wühlmäuse. 

 

 

Irmi Henschke und Petra Reiter hatten die Leitung der Wühlmäuse seit der Gründung im Jahr 2014 inne und seither mit den Kindern Jahr für Jahr vielfältige Aktionen veranstaltet.

Das Spektrum reicht vom

  • Kartoffelanbau bis zur Ernte und der Weiterverarbeitung zu Kartoffelchips,
  • die Herstellung von Salben aus selbst gezogenen Heilkräutern,
  • das Binden eines Hexenbesens,
  • das Schnitzen von Kürbissen

und mit noch vielem mehr konnten die beiden den ca. 40 Wühlmäusen das Gartln näherbringen und einfach Spaß haben.

 

Für unsere Naturführungen haben wir uns auch Unterstützung von Experten z.B. Biologen, Naturführern und Imkern geholt.

 

 

Falls ihr Lust habt mitzugarteln, könnt ihr euch gerne unter info@gartenbauverein-grassau.de  melden.

Der Jahresbeitrag für Kinder beträgt 4,00 Euro.

Alle Kinder ab 3 Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen herzlich willkommen, ab 6 Jahren ohne Begleitung möglich.